Hypnosebehandlung

Gewichtsabnahme
Raucherentwöhnung
Alkoholentwöhnung
Schmerzbehandlung

Biomeditation

Bioenergetische Meditation

Energetische Wirbelsäulenbegradigung

Schmerz- und Bewegungsfreiheit, Auflösung der Beschwerden

Reinkarnation

Rückführungstherapie

Paarberatung

Familiäre Situation, Partnerschaft- oder Beziehungsprobleme die Sie belasten 

Meine Leistungen

Störfaktoren gibt es viele

 

  • Stress
  • belastende Lebenssituationen
  • traumatische Erlebnisse, die nicht verarbeitet wurden
  • mangelnder Schlaf

Ziel muss es nun sein, den Mensch wieder in seiner Gesamtheit zu stärken. Damit die Seele wieder zur Ruhe kommt, der Körper sich wieder erholen kann. Der Körper wieder die Kraft hat, all seinen Aufgaben nachgehen zu können, zu regenerieren und bereits vorhandene Schäden möglichst wieder reparieren zu können

Es gibt nicht den einzig richtigen Weg

 

  • Jeder Mensch ist einzigartig
  • bringt seine ganz eigene Geschichte mit
  • seine eigenen Schwachstellen
  • seine eigene Stärken

Mein Ziel ist es, jeden Menschen in seiner Gesamtheit zu erkennen und ihm dabei zu helfen, wieder in seine Mitte zu kommen. Gemeinsam mit ihm, die für ihn geeigneten Konzepte und Behandlungen zu finden, die ihn an Körper, Geist und Seele wieder gesunden lassen

Hypnosebehandlung

Gewichtsabnahme

Hypnose als Verfahren zur Gewichtsreduktion ist nicht vergleichbar mit irgendwelchen Diäten. Jede Diät kann immer nur einen kurzzeitigen Effekt bringen.
Wird die Diät abgesetzt, sind die mühsam abgespeckten Pfunde schnell wieder da.

Hypnose wirkt anders

In der Trance können wir das Unterbewusstsein direkt ansprechen und auf diese Weise wirksame Verhaltensänderungen erreichen. So können wir auch tief verankerte Verhaltensmuster wirksam und nachhaltig korrigieren. Damit steht Ihnen eine starke mentale Unterstützung  zur Verfügung, die Ihnen hilft,
ohne große Willensanstrengung abzunehmen, solange bis Sie Ihr Idealgewicht und Ihre Idealfigur erreicht haben.


Schmerzbehandlung

Eines der Ziele in der Schmerzbehandlung besteht darin eine langjährig erworbene „verinnerliche Schmerzgestalt“ in den Hintergrund treten zu lassen
um der subjektiven Aufmerksamkeit auf das Schmerzgeschehen eine neue, belastungsarme Bewertung geben zu können.


Raucherentwöhnung

Sie möchten mit dem Rauchen aufhören, wissen aber noch nicht, wie? Dann kann Hypnose für Sie eine echte Alternative darstellen.
Frei von Nebenwirkungen und völlig sicher löst sie alte Muster auf, statt sie nur zu unterdrücken.


Alkoholentwöhnung

„Die Gefahr beim Alkohol trinken beginnt dann, wenn ein Mensch so viel
trinken muss oder will, bis er dadurch einen zufriedenen Zustand erreicht hat“

Unterstützung aus dem Unterbewusstsein – Mit Hypnose können wir unerwünschte Verhaltensmuster direkt dort ansprechen, wo sie sich befinden, nämlich in den tiefen Ebenen unseres Bewusstseins. Das Ziel dieses Verfahrens ist, dass Sie eine starke Unterstützung von innen erhalten, den Konsum alkoholischer Getränke zu kontrollieren und in normalen Grenzen zu halten.

Kinder & Jugendliche
  • Schulangst
  • Lern-und Konzentrationsstörungen
  • Stottern
  • Leistungsdruck
  • Verschlossenheit
Anwendungsgebiete Hypnose
  • Lern- und Konzentrationsstörungen
  • Rechenschwäche
  • Stottern
  • Prüfungsvorbereitung/Prüfungsangst
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • Unterstützung von Ernährungsvorgaben oder -plänen
  • Nägelkauen
  • Schlafwandeln
  • Schlafstörungen, Ein-und Durchschlafstörungen
  • Motivations-Steigerung
  • Leistungssteigerung im Sport / Wettkampfvorbereitung
  • Zunkunftsvisualisierung
  • Enscheidungsfindung
  • Zielfindung
  • Selbstwert,- und Selbstbewusstseinssteigerung z.B bei Minderwertigkeitsthemen
  • Perspektivlosigkeit
  • Verzweiflung
  • Ausweglosigkeit
  • Aggression
  • Immer wiederkehrende Gedanken, die nicht losgelassen werden können (Grübeln)
  • Streß
  • Burn-Out, Mobbing
  • Umgang mit Krisen, Krisenbewältigungsstrategien entwickeln
  • Umgang mit Kritik, Kritikfähigkeit
  • Nein sagen lernen
  • Berufliche Erfolglosigkeit
Ängste, Phobien, Zwänge, Depressionen
  • Schulangst
  • Redeangst
  • Prüfungsangst
  • Soziale Ängste
  • Höhenangst
  • Flugangst
  • Klaustrophobie
  • Spinnenphobie
  • Hundephobie
  • Angst vor Spritzen
  • Berührungsängste
  • Reaktive Depressionen
  • Niedergeschlagenheit
  • Antriebslosigkeit
  • Freudlosigkeit
  • Zangsstörungen allgemein
  • Kontrollzwang
  • Zwangsgedanken
  • Panikstörungen/ Panikattacken

Biomeditation

Bioenergetische Meditation

Biomeditation ist eine sanft wirkende Methode zur Lösung von Blockaden auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Ihr Begründer ist Viktor Philippi.

Die Biomeditation hilft Menschen in ihrem persönlichen Heilungs- und Entwicklungsprozess und entspricht den veränderten Bedürfnissen vieler Menschen nach Stressabbau und Entspannung, sowie der Suche nach ganzheitlichen gesundheitsfördernden Maßnahmen.

Der Mensch wird von verschiedenen Erlebnissen, Krankheiten, Verletzungen, Stress beeinflusst. Diese Ereignisse setzen sich in unserem Energiefeld – der Aura – fest. Die Bioenergie und die Bioinformation aktivieren gleichzeitig die Abwehrkräfte des Organismus und stärken das Immunsystem, den Stoffwechsel und das Nervensystem. Diese Energie durchfließt das gesamte Meridiansystem des Körpers, das energetische Skelett des Körpers und baut dabei Blockaden ab.
So wird der Weg frei, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

Der Körper kann sich nur dann von seinen Krankheiten befreien, wenn die Blockaden beseitigt sind, die diese Krankheiten verursacht haben.

Was ist Biomeditation ?

Jeden Menschen belasten eine Vielzahl von bewussten oder  auch unbewussten Ängsten. Sie lähmen regelrecht Denken und  Handeln und nehmen die Lebensfreude. Neben Ängsten verursachen auch Faktoren wie Wut, Stress,  Kränkungen und Unzufriedenheit energetische Blockaden im  Körper. Sie basieren auf unbewussten negativen Denkmustern.  Diese Blockaden behindern den Informationsfluss im Körper  und verursachen fehlerhafte Kommunikation. Sie schwächen  das Immunsystem und verhindern, dass Steuerungsprozesse  ungestört ablaufen können. Daraus können Krankheiten  entstehen. Durch Bioenergetische Meditation (kurz: Biomeditation)  werden energetische Blockaden und die damit verbundenen  negativen Informationen auf seelischer, geistiger und  körperlicher Ebene aufgelöst.

Was geschieht während der Biomeditation?

Immer, wenn die Bioenergie im Körper zu arbeiten beginnt,  kann es zu verschiedenen Reaktionen kommen. Diese sind ein  Zeichen dafür, dass Blockaden beginnen, sich aufzulösen. Dabei  können die Reaktionen als angenehm oder unangenehm  empfunden werden. Sie sollten jedoch in jedem Fall als  positives Zeichen angenommen werden. Reaktionen auf die  Biomeditation sind immer ein gutes und positives Zeichen, die  Ihnen unmittelbar die Wirkung der Bioenergie zeigen. Typische  Reaktionen sind z.B. leichte Wärme, Kälte, Schwere, Ziehen in  verschiedenen Körperbereichen. Es können, Empfindungen der  Freude und Dankbarkeit, tiefe Entspannung, Wahrnehmung  von Farben, Unruhe und ein angenehmes Krippeln sowie  Wohlbefinden oder ein lange vermisstes Glücksgefühl  entstehen.Die Reaktionen sind so vielseitig und individuell und  hängen vor allem damit zusammen, wie tief die Blockade sitzt,  wie stark sie ist und wie lange sie den Menschen schon belastet.  In jedem Fall sind sie doch sehr positive Anzeichen, dass der  Körper beginnt, sich auf zellulärer Ebene zu reinigen.

Wie läuft eine Behandlung ab?

Eine Biomeditation dauert ca. eine Stunde. Diese Zeit  benötigt der Körper, um die positiven Informationen  der Bioenergie aufzunehmen und sich von  verschiedenen Blockaden zu befreien. Während dieser  Zeit liegen Sie entspannt auf einer Liege. Ich lege die  Hände an verschiedenen Stellen des Körpers auf, um  Bioenergie in den Körper fließen zu lassen.

Energetische Wirbelsäulenbegradigung

Schmerz- und Bewegungsfreiheit, Auflösung der Beschwerden

Die Wirbelsäule stellt im Körper des Menschen einen Ort zentraler Steuerung dar.

Über das vegetative Nervensystem ist die Wirbelsäule mit allen Organsystemen des Körpers verbunden. Schon dies zeigt die herausragende Rolle der Wirbelsäule innerhalb unseres Körpers.

Die Wirbelsäule ist energetisch gesehen Träger und Speicher unserer Emotionen, Erfahrungen, Glaubenssätze, Gedanken und sogar vorgeburtlichen Muster. Bei einer energetischen Wirbelsäulenbegradigung geht es um die Auflösung energetischer Blockaden in der Wirbelsäule.

Durch Energieübertragung werden diese Blockaden aufgelöst und transformiert, die Wirbelsäule aufgerichtet, begradigt und neu justiert. 

Die eigenen Selbstheilungskräfte werden aktiviert, die Wirbelsäule und somit der ganze Körper richten sich neu aus!

Mehr Informationen

Jede positive und jede negative Erfahrung werden in unserer Wirbelsäule gespeichert. Ängste, Sorgen und Stress ebenfalls, wir stehen ständig unter Spannung. Bildlich gesprochen können Sie es sich wie einen Rucksack vorstellen, gefüllt mit grossen schweren Steinen. Im übertragenen Sinn ist hiermit all unser emotionaler und mentaler „Müll“ gemeint. Dieser wiegt schwer und das Tragen dieser negativen energetischen Altlasten führt schliesslich irgendwann zu entsprechenden Reaktionen der Wirbelsäule. Es kommt beispielsweise zu einer Verspannung, Krümmung, Hohlkreuz, Verdrehung, Verschiebung der Wirbel, Überbelastung und Abnutzung der Bandscheiben, Nacken- und Schulterschmerzen, Rückenschmerzen allgemein, schiefes Becken und so weiter. Mit einer energetischen Wirbelsäulen-Aufrichtung können diese Beschwerden behoben werden, denn auch bei dieser energetischen Heilbehandlung gilt das Prinzip, dass jedes körperliche Symptom oder Erkrankung auf einer seelischen Ursache beruhen. Werden diese geheilt, lösen sich auch die körperlichen Beschwerden auf! Jedem einzelnen Wirbel sind übrigens unterschiedliche, mögliche seelische Ursachen zuzuordnen!

 

Durch die Wirbelsäulenbegradigung ist folgendes möglich

Schulterblattbegradigung, Arm und Beinlängenausgleich, Wirbelsäulenaufrichtung, Beseitigung von Beckenschiefstand. Die Ursachenkette sämtlicher Energieblockaden auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene lassen sich so auflösen.

 

Reinkarnation

Rückführung

In einer Rückführung kann man an die Ursachen der heutigen Probleme, Erlebnisse, Ängste und negativen Verhaltensmuster heran kommen.

Diese Ursachen liegen häufig in früheren Leben und können in einer Sitzung von Ihnen wiedererlebt werden.

 

  • Ängste (vor Feuer, Wasser, Höhenangst, etc.)
  • sich wiederholende Verhaltensmuster (Bindungsprobleme, Machtspiele, immer der gleiche Partnertyp, etc.)
  • Krankheiten oder körperliche Leiden lassen sich so einfach erklären und lokalisieren.
  • spirituelle Fragen
  • Entscheidungshilfe für wichtige Lebensfragen
  • Traumdeutung
  • Erinnerung an Momente in Bewusstlosigkeit (bei Unfällen, etc.)
  • Kontakt zu/Versöhnung mit/Lokalisation von anderen Seelen (ungeborene Babies, vermisste Personen, etc.)

 

Rückführung in die Vergangenheit ist eine der  wirkungsvollsten Methoden, um z. B. ungelöste  seelische Konflikte, die sich mit dem intellektuellen  Bewusstsein nicht aufdecken lassen, aufzufinden und  unschädlich zu machen.

Ursachenforschung mit Rückführungen
  • Warum habe ich diese unerklärlichen Probleme in bestimmten Situationen?
  • Warum kann ich dieses Problem nicht überwinden?
  • Was ist die Ursache für mein Problem und warum habe ich es?
  • Warum gerate ich immer in die gleichen Situationen?
  • Warum ziehe ich immer wieder die gleichen Menschen an?
  • Warum fehlt mir der Mut für eine bestimmte Sache?
  • Warum habe ich dieses oder jenes Leiden?
  • Was ist meine Bestimmung?
  • Habe ich eine besondere Begabung?
  • Wer war ich in einem früheren Leben?
  • In welchen Land lebte ich einst?
  • Wie war mein Leben und meine Familie?
Chronische Schmerzen ohne medizinische Ursache
  • Rückenschmerzen
  • Gliederschmerzen
  • Verspannungen
  • Verspannungskopfschmerz

 

Paarberatung

Familiäre Situation, Partnerschaft- oder Beziehungsprobleme die Sie belasten 

Was ist Paarberatung?

Paarberatung wird auch Paartherapie, Partnerschaftsberatung oder Eheberatung genannt.

Es gibt viele unterschiedliche Richtungen.

Bei jeder Paarberatung geht es um die Beziehung der Partner. Es geht in der Beratung um Kommunikationsprobleme, Dauerkonflikte, Streit und Verletzungen
unter denen beide Partner leiden und die sie alleine nicht lösen können.

Eine Verbesserung durch die Beratung bedeutet entweder, dass die Beziehung sich so entwickelt, dass sich beide darin wohl fühlen können,
oder dass die Beziehung auf eine gute Weise beendet wird.

 

Paarberatung
  • Beziehungskonflikte in der Partnerschaft
  • Beziehungskonflikte in der Familie
  • Liebeskummer
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Mentale Geburtsvorbereitung
  • Angst vor der Geburt
  • Sexuelle Dysfunktion
  • Libidoverlust
  • Lustlosigkeit
  • Keine stabilen Partnerschaften eingehen können bis zur Beziehungsunfähigkeit
  • Werde ständig verlassen
  • Finde nicht den richtigen Partner
  • Eifersucht
  • Einsamkeit
  • Bin unglücklich, kann aber aus der Beziehung nicht heraus
  •  Emotionalen Abhängigkeit
  • Emotionale Erpressbarkeit
  • Aussöhnen mit bereits verstorbenen Eltern, Partnern oder Freunden

 

Du hast Fragen zu meinen Leistungen

Für Deine offenen Fragen stehe ich Dir persönlich
als Ansprechpartnerin jederzeit zur Verfügung.

Gerne bin ich auch via eMail erreichbar oder Du nutzt das Kontaktformular. Innerhalb von 24 Stunden erhälst Du garantiert eine Antwort.

 

ZEIT, FÜR IHREN WUNSCHTERMIN

Eine Hypnose-Sitzung sollte nicht kurzfristig zwischen zwei Termine in Ihren Kalender passen. Gönnen Sie sich ein wenig Zeit davor – und danach.

Ich versuche mein Möglichstes, Ihren Wunschtermin zu erfüllen.

 Anruf Genügt

Telefon 0172-9667910

 

Kontakt

Hypnosebehandlung

Ines Vogler

Albert-Einstein-Str. 47
Haus C (Raum Nr.027)
02977 Hoyerswerda

Telefon Mobil:
0172-9667910
Anrufbeantworter:
03571-4593824

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag

Alle Termine werden
telefonisch vereinbart
oder Anfrage per Mail an

info@hypnosebehandlung-ines-vogler.de

Social Media

Besuchen Sie mich auf Facebook

oder Teilen Sie meine Seite